SBW Haus des Lernens AG

SBW Brückenangebot

SBW Brückenangebot

Seit 2007 bietet der Kanton Thurgau Schülerinnen und Schülern, die sich in ihrer Berufswahl noch unsicher sind, an drei Standorten im Kanton ein sogenanntes Brückenangebot. Hier werden die Jugendlichen nach der obligatorischen Schulzeit auf die berufliche Grundbildung vorbereitet. Das Angebot gliedert sich in zwei Schwerpunktbereiche:

Typus Allgemeinwissen BA-A

Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche mit unklaren Berufswünschen, die weitere Unterstützung benötigen.

Typus Praktikum BA-P

Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche, die ein klares Berufsziel haben und praktische Erfahrungen sammeln wollen (3 Tage Praktikum, 2 Tage Schule).

Das Oberthurgauer Brückenangebot in Romanshorn bietet beide Richtungen an.

Weitere Infos: Amt für Berufsbildung und Berufsberatung